Schlagwort-Archive: verkaufen

Mikromarketing ist für Fahrschulen leistbar

Mikromarketing ist das Gegenteil von Massenwerbung und dadurch bestens geeignet für Fahrschulen. Und zwar deshalb, weil Fahrschulen ihre Zielgruppen ziemlich genau einschränken können. Durch die Einschränkung von Streuverlusten ist es für Fahrschulen auch leistbar.

Mikromarketing ist für Fahrschulen leistbar

Mikromarketing ist für Fahrschulen leistbar © by www.inline.at

Wir leben in einem Zeitalter von Massenkommunikation. Wir werden zugeschüttet mit Werbung, ob wir es wollen oder nicht. Die meiste Werbung ist heute breit angelegt, um ein großes Publikum zu erreichen. Angesprochen wird damit Weiterlesen

Fahrschülergewinnung: Ist das nötig?

Fahrschülergewinnung ist notwendig, um nachhaltig den Fahrschulbetrieb und die dazugehörigen Arbeitsplätze zu sichern. Auch wenn du in der glücklichen Lage bist, eine große Nachfrage zu haben, solltest du nicht verabsäumen, dich auch für kargere Zeiten zu rüsten.

Fahrschülergewinnung: Ist das nötig?Wie funktionieren viele Fahrschulen auch heute noch? Sie sperren am Morgen ihr Büro auf, setzen „vielleicht“ eine Schreibkraft hinein und warten darauf, dass sich Fahrschüler anmelden kommen. Und der Chef Weiterlesen

Wie erkenne ich bei anderen, welcher Wahrnehmungstyp er/sie ist?

Einige von Ihnen werden sich jetzt fragen, warum er/sie erkennen soll, welcher Wahrnehmungstyp das Gegenüber ist. Ich sage Ihnen, dass diese Erkenntnis gerade im Verkauf sehr wichtig sein kann. Die einzelnen Wahrnehmungstypen reagieren nämlich in Verkaufsgesprächen ganz unterschiedlich.

blog_davonschwimmen01-3Wenn Sie das nicht wissen oder nicht richtig einschätzen können, dann kann Ihnen sehr leicht der eine oder andere Verkaufsabschluss davon schwimmen. Dieses Wissen ist deshalb für alle wichtig, die irgendetwas verkaufen müssen oder wollen. Ist Ihr Gegenüber ein visueller (Auge-), auditiver (Ohr-/Mund-) oder kienästhetischer (Hand-Typ) Wahrnehmungstyp? Weiterlesen