Schlagwort-Archive: tun

Verantwortung – Jeder strebt danach, doch keiner will sie

Wenn du für deine verschiedenen Lebensbereiche Träume hast, die du gerne verwirklichen willst, dann musst du für diese die volle Verantwortung übernehmen. In der Realität schaut es jedoch so aus, dass beim Thema Verantwortung viele auf Tauchstation gehen.

Verantwortung - Jeder strebt danach, doch keiner will sie haben
Verantwortung – Jeder strebt danach, doch keiner will sie haben | © by guidopeternell

Viele Menschen wollen in ihrem Leben nur Vorteile nutzen und dabei mögliche Nachteile ausklammern. Wer jedoch wirklich Verantwortung übernehmen will, der muss auch bereit sein, Fehler einzugestehen und nach Lösungen zu suchen.

Weiterlesen

Mut kannst du nicht kaufen, den musst du haben

Zum Leben brauchst du Mut. Jeder Kurz- oder Langstreckenläufer weiß, dass er verliert, wenn er stehen bleibt. Das gilt auch für Menschen, die nicht laufen sondern mit ihrer Lebensgestaltung beschäftigt sind. Nichts ist trügerischer, als sich in Sicherheit zu wiegen.

Mut kannst du nicht kaufen, den musst du haben
Mut kannst du nicht kaufen, den musst du haben | © by guidopeternell

Das Verharren in alten Zöpfen, Gewohnheiten und das Festhalten an Bewährtem kann sehr schnell zum Bumerang werden. Das merken heute viele Personen und Unternehmen, die nicht den Mut haben, offen gegenüber Neuem zu sein.

Weiterlesen

Mein Weg aus der Komfortzone (2)

Mein Weg aus der Komfortzone kann auch dein Weg heraus werden. Ich habe in all meinen Tätigkeiten, privat wie auch beruflich, immer wieder Dinge in meinem Leben geändert. Und zwar deshalb, weil die Schmerzgrenze schon zu hoch war oder weil ich mich weiterentwickeln wollte.

Mein Weg aus der Komfortzone
Mein Weg aus der Komfortzone | © by guidopeternell

In meinen Augen ist die Komfortzone unsere Bequemlichkeits-Zone. Das ist die Zone, in der ich ohne großen Aufwand meine Routinen abspule und Gewohnheiten auslebe. Diese Zone sorgt per Autopilot für meinen Tagesablauf.

Weiterlesen

Diese 4 Tipps zünden deine Erfolgsrakete

Wenn du deine Erfolgsrakete starten willst, dann sind diese 4 Tipps ein Muss für dich. Sie sind die sicherste Methode, um Arbeit, Familie und Freizeit unter einen Hut zu bringen sowie ein Gefühl zu entwickeln, richtige Entscheidungen zu treffen und umzusetzen. Als Bonus gibt es eine kostenlose Checkliste zur SMART Zielplanung.

Diese 4 Tipps zünden deine Erfolgsrakete

Diese 4 Tipps zünden deine Erfolgsrakete | © by guidopeternell

Tipp 1: Deine eigene Persönlichkeit

Wenn du deine Erfolgsrakete zünden und zukünftig den Anforderungen des Fahrlehrers entsprechen willst, sind diese Tipps enorm wichtig für dich. Sie bringen dir die Themen „Soft Skills“, sozialer Kompetenz und Weiterlesen

Materie folgt dem Geist

Es gibt gewisse Grundgesetze im Leben, die unumstößlich sind. Eines davon ist, dass Materie immer dem Denken (Geist) folgt. Umgekehrt ist das nicht möglich. Das heißt also, dass alle Dinge, die es heute gibt, immer von einer Idee ausgegangen sind. Das bedeutet jedoch auch, dass dein Erfolg oder Misserfolg von deiner Denke ausgeht. Das werde ich hier mit einigen Beispielen untermauern.

Die Materie ist eine Milliarde iPhones

iphone01-3Am 9. Jänner 2007 stellte Steve Jobs das erste iPhone vor. Mit dem Satz: „Wir werden heute Geschichte schreiben“ hatte er recht, denn bis heute hat Apple über eine Milliarde iPhones verkauft. Bevor es soweit war, musste erst die Idee geboren werden, mit der man damals Weiterlesen

Anders zu sein ist gesünder

Anders sein? Wie? Tag täglich sind wir mit diversen Veränderungen konfrontiert, die uns teilweise an die Belastungsgrenzen bringen. Demografische Verschiebungen machen aus der Bevölkerungspyramide derzeit eine unförmige, etwas bauchige Rolle, die zukünftig – wenn sich nicht rasch etwas ändert – in einen Alterspilz auswachsen wird.

anders Arbeitsbelastungen 01-3Es ist nicht anders, als erwartet, dass sich die Altersstruktur von den unter 20-Jährigen hin zu den über 60-Jährigen verschiebt, was die Bevölkerung überaltern lässt. Hinzu kommen steigende Arbeitsbelastungen durch sich ständig verändernde Herausforderungen. In Ballungszentren Weiterlesen

Werde Meister deines Faches

Wusstest du, dass nur drei Prozent von uns mit ihrem Denken und Handeln Meister sind und damit über ihr Leben bestimmen und die restlichen 97% nur Zuschauer sind? Und diese drei Prozent sind Menschen wie du und ich.

Meister anders 01-3Menschen, die sich oft nur in Nuancen von den anderen 97% unterscheiden. Und trotzdem machen diese drei Prozent Menschen etwas auf ihre Art anders, dass sie damit Meister ihres Faches sind. Und genau so ein Meister deines Faches kannst du auch sein. Die Frage ist, was musst Weiterlesen