Schlagwort-Archive: image

Fahrschülerfeedback – Will ich das?

Das ist eine gute Frage. Fakt ist, dass Fahrschülerfeedback zum Fahrschulmarketing dazu gehört. Und da stellt sich eine ganz wichtige Frage: Was ist dir lieber, Fahrschülerfeedback erfolgt „ungezügelt“ in den sozialen Medien oder „geordnet“ in ein eigenes Fahrschülerfeedbacksystem?

Fahrschülerfeedback: Will ich das?

Fahrschülerfeedback-System © by www.inline.at

Früher war es so, dass ein zufriedener Fahrschüler die Fahrschule an drei bis fünf Freunde weiterempfohlen hat. Heute empfiehlt nur ein begeisterter Fahrschüler die Fahrschule weiter. Früher war es so, dass ein unzufriedener Fahrschüler Weiterlesen

Die persönliche Erfolgsformel

Wenn du jetzt in Erwartung deiner persönlichen Erfolgsformel bist dann muss ich dich enttäuschen. Jeder von uns hat seine eigene persönliche Erfolgsformel, die meist ein Mix aus vielen einzelnen Faktoren ist.

Erfolgsformel eigener Weg 01-3Und trotzdem haben erfolgreiche Persönlichkeiten einiges gemeinsam. Sie alle gehen unbeirrt ihren eigenen Weg und folgen nicht der Masse. Sie verfolgen mutig ihre kreativen Ideen, sind weltoffen und zeigen damit den Skeptikern, welche Chancen abseits ausgetretener Weiterlesen

Benehmen und Betriebserfolg

Hat unser Benehmen etwas mit dem Unternehmenserfolg zu tun? Ist es wichtig, Ethik in die Unternehmens-Philosophie einfließen zu lassen oder setzt man solche voraus?

benehmen Hipp-Bionahrung 01-2Ist ehrbares Handeln in der heutigen Zeit ein Fremdwort? Fördert anständiger Umgang miteinander ein positives Betriebsklima, sodass sich Mitarbeiter in meinem Fahrschul-Betrieb wohlfühlen? Fragen über Fragen. Und genau diesen Fragen werde ich in meinem heutigen Weiterlesen

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich gänzlich ungeniert! Teil 2

Danke, dass Sie wieder dabei sind. Das zeigt mir, dass Ihnen die Themen Ruf und Image auch sehr wichtig sind. Im heutigen Beitrag geht es rein darum, aufzuzeigen, wie Sie Ihr eigenes Image erkennen können. Dazu besprechen wir die Planung, Durchführung und Auswertung der Imageumfrage. Viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg beim Umsetzen.

blog_Umfrage01-3Ihr eigenes Image können Sie durch eine Image Umfrage eruieren. Es gibt viele Meinungsforschungsinstitute, die solche Umfragen durchführen. Wenn Sie das Weltgeschehen verfolgen, wissen Sie, wie meinungsbildend solche von den Umfrageinstituten durchgeführten Weiterlesen

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich gänzlich ungeniert! Teil 1

Der Ruf eines Unternehmens ist ein wichtiges Marketing-Instrument, für das Sie selbst zuständig sind. Derzeit lesen Sie in fast allen Schlagzeilen von einer weiteren Finanzkrise, von explodierenden Staatshaushalten, von Korruption hier und Schamlosigkeit da.

blog_abkassieren01-3Dabei müsste gerade in der derzeitigen Weltlage alles dafür getan werden, die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu entlasten sowie den Steuerzahler mehr Geld (geringere Steuerbelastung) in die Hand zu geben, um die Wirtschaft Weiterlesen

Die guten alten Zeiten 1

Wir alle wissen, dass die Fahrschülerzahlen weit unter denen sind, die in der Fahrschulbranche in den Jahrzehnten vor dem Fall der Bedarfsfrage für volle Schulräume sorgten. Trotzdem kenne ich unter den österreichischen Fahrschulbetreiber(innen) so manche(n) der/die von den „Guten alten Zeiten“ reden und diesen nachtrauern. Ich bin jetzt bereits über 30 Jahren in der Fahrschulbranche immer den Weg gegangen, nicht nur zu reden, sondern zu TUN, was mich auch ein UnterNEHMER statt UnterLASSER werden ließ. Dieses TUN können Sie bereits in diesem Blog erkennen.

Was ist nun der Sinn und Zweck dieses Blogs?

blog_Info001-1Der Sinn und Zweck dieses Blogs ist, Sie über verschiedene Praktiken in unserer Branche (gute oder schlechte, erfolgreiche oder nicht erfolgreiche) zu informieren. Weiterlesen