Schlagwort-Archive: führerschein

Der Führerscheinpreis ist heiß (1)

Die Branche ärgert sich über Fahrschulbetreiber, die am Markt ihre Leistung unter dem Wert verkaufen und anstatt anders zu agieren, begeben sie sich selbst auch auf dieses Preisniveau. Dabei geht es auch anders. Der Führerscheinpreis ist nicht das alleinige Marketinginstrument.

Groupon Anzeige, Bild geändert auf © FreeImages.com/Rita Mezzela

Groupon Anzeige, Bild geändert auf © FreeImages.com/Rita Mezzela

Viele Fahrschulbetreiber sind gefangen in ihrem Hamsterrad. Sechzig und mehr Stunden Arbeit bei einem Verdienst, der viel zu oft gerade zum Überleben reicht. Dabei wird jeder Ausfall durch Krankheit, Schwund an Fahrschüler oder Preise, die in den Keller rasseln zur Existenzbedrohung. Der Fahrschulbetreiber läuft immer schneller und Weiterlesen

Verändern? Ja aber die Anderen

Verändern? Ja aber die Anderen ist schon ein passender Titel – oder? Veränderungen haben immer etwas mit Energieaufwand zu tun. Ich muss aus der Komfortzone raus und den sicheren Hafen des gewohnten verlassen.

Veraenderung 01-3Ein Teil der Fahrlehrerschaft baut gegen das Verändern Mauern auf, ein anderer Teil nutzt den dabei entstehenden Wind zum Segel setzen. Zu welcher Gattung Fahrlehrer gehören Sie? In der Fahrschulbranche ist es wie in der Politik. An Stammtischen (in Facebook-Gruppen) Weiterlesen

Billig, Mittelmaß oder Premium?

Billig, Mittelmaß oder Premium, das ist die große Frage. Wer Mittelmaß definieren möchte, braucht sich nur in der Fahrschulbranche umsehen. Der Großteil der Fahrschulen will anders sein, ist jedoch zu 99% mit den anderen (die auch anders sein wollen) vergleichbar.

Mittelmaß 02-2Auf der einen Seite die supermoderne Fahrschule, die gerade renoviert oder eröffnet hat und auf der anderen Seite die alteingesessene Fahrschule (oft Mittelmaß), die den Generationenwechsel versäumt oder noch nicht vollzogen hat. Viele Fahrschulen sind Weiterlesen

Per Wunderpille zum Führerschein?

Gibt es eine solche Wunderpille und wo bekomme ich diese? Das wäre ja eine echte Revolution – oder sind Sie anderer Meinung?

 Wunderpille 01-2Gibt es ein Geheimnis rund um die erfolgreiche Führerscheinausbildung? Die Führerscheinausbildung ist Mittel zum Zweck. Die braucht man, um zu seinem Führerschein zu kommen. Oder gibt es endlich dafür eine Wunderpille?  Wenn ja, wo kann man sie kaufen? Und wie Weiterlesen

Ein spannendes Jahr geht zu Ende

Es ist wieder einmal an der Zeit zur Selbstreflektion. Ist das Jahr so gelaufen, wie ich mir das vorgestellt habe oder kam es anders als geplant?

Jahr 2013-14Zum Jahresende habe ich es mir zur Aufgabe gestellt, das vergangene Jahr revuepassieren zu lassen und das neue Jahr zu planen. Und da Management immer mit Selbstmanagement beginnt, ist es auch wichtig, sein eigenes Leben reflektieren zu lassen. Die eigene Persönlichkeit gibt Weiterlesen

Billig oder Kundenorientiert?

Billig oder kundenorientiert ist eine gute Frage. Es ist schon bezeichnend für die Branche, dass gerade diejenigen, die für Verkehrssicherheit stehen sollen, oft auf die Billigschiene aufspringt. Aber vielleicht können die es gar nicht anders.

billig 01-2Nun bin ich seit 1979 in der Fahrschulbranche und habe viele Trends und Fahrschulen kommen und gehen gesehen. Einige Trends habe ich mitgestaltet. Bei anderen war ich mit meiner Idee ein paar Jährchen zu früh. Ich habe immer über den Tellerrand der Branche hinaus Weiterlesen

Das einzig fixe ist die Veränderung

Das mit der Veränderung ist immer so eine Sache. Fahrschulen zählen zu den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Sie sind einem starken demographischen Wandel unterzogen. Sie sind sehr inhaberdominant, welche meist auch an der Front im Tagesgeschäft arbeiten.

veraenderung 03-2Alt eingesessene Fahrschulen haben oft große Schwierigkeiten, sich mit Veränderungen auseinander zu setzen. „Das haben wir immer so gemacht. Warum sollen wir das ändern?“ ist eine oft gestellte Frage. Und jetzt kommen wir zum Titel dieses Beitrages: „Das einzig fixe ist Weiterlesen

Einsparungspotenzial? Ja aber …

Einsparungspotenzial ist (fast) immer und überall vorhanden. Nur nicht beim Kunden- und/oder MitarbeiterNUTZEN! Diese beiden Bereiche sind für den Erfolg eines Unternehmens viel zu wichtig, um totgespart zu werden.

Einsparungspotenzial 10-3Ja ich weiß, dass es viele Unternehmen gibt, die gerade im Bereich MitarbeiterNUTZEN Einsparungspotenzial orten. Und diese Unternehmen haben auch nicht die besten Mitarbeiter, sondern müssen mit den anderen, den übrig gebliebenen, den Kompromissmitarbeitern ihr Weiterlesen

Positiv oder negativ ist immer deine Entscheidung

Ich kam und komme in meinem Leben viel in der Weltgeschichte herum und mache dabei positiv oder negative Erfahrungen. Was mich immer wieder erstaunt ist, dass Hotels in vielen Kategorien nicht in der Lage sind, bei wiederholter Buchung meine Daten aus dem hoteleigenen Verwaltungsprogramm zu holen.

blog_Service-Glocke01-3Da ärgert mich schon die Bitte an der Rezeption, mein Datenblatt auszufüllen. Würde doch die Frage reichen: „Waren Sie schon Gast in unserem Haus?“ Bei meiner JA-Antwort würde mich der Satz: „Gut, ich habe Ihre Daten im Computer und Sie brauchen mir hier nur unterschreiben!“ positiv stimmen, mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ein Weiterlesen

Modelling of Excellence

Unser heutiges Thema lautet Modelling of Excellence und bedeutet das Modellieren von exzellentem. In der heutigen Zeit ist es nicht mehr notwendig, etwas Neues zu erfinden. Es gibt schon so vieles auf der Welt, das man sich nur abschauen, anpassen und verbessern braucht.

ModellingDazu kann man über den Branchen-Tellerrand hinausschauen oder in der eigenen Branche bleiben. Es gibt immer wieder Fahrschulen, die einfach erfolgreicher als der Durchschnitt sind und bei denen man das Modelling of Excellent anwenden kann. Finden Sie heraus, was Weiterlesen