Archiv der Kategorie: Kommunikation & Krise

Vergangenheit: Waren die „alten Zeiten“ wirklich so gut?

Nicht mehr so oft und doch hie und da, wenn ich mit Freunden, Kollegen oder Kunden zusammenstehe, höre ich ein Nachtrauen der so genannten „guten alten Zeiten.“ Aber waren die immer so gut wie es manche Menschen noch glauben?

Vergangenheit: Waren die „guten alten Zeiten“ wirklich so gut? | © by guidopeternell
Vergangenheit: Waren die „guten alten Zeiten“ wirklich so gut? | © by guidopeternell

Na klar redet man gerne auch über die Vergangenheit. Wer denkt nicht gerne an schöne Erlebnisse zurück? In gemeinsamen Erinnerungen schwelgen macht auch Spaß, haltet Menschen zusammen und sorgt für positive Energie.

Weiterlesen

Fremdgehen als Chance, Krisen leichter zu überstehen

Vor zirka einem Jahr hat für uns die Corona-Pandemie begonnen. Keiner machte sich nur annähernd Gedanken darüber, wie diese unser Leben entscheidend verändern und prägen wird. Aber was hat das mit Fremdgehen zu tun?

Fremdgehen als Chance, Krisen leichter zu überstehen

Fremdgehen als Chance, Krisen leichter zu überstehen | © by guidopeternell

Ich weiß nicht, ob du dich noch daran erinnern kannst, was du dir vor einem Jahr dazu gedacht oder gefragt hast. Fremdgehen war bestimmt nicht dabei. Hast du dich gefragt, was der Ausbruch der Pandemie für dich bedeutet? Welche Auswirkungen sie auf deine und die Gesundheit deiner Familie haben wird?

Weiterlesen

Ausgebrannt und antriebslos? Nicht mit mir!

Am liebsten würde ich gar nicht aufstehen. Ich fühle mich nur noch ausgebrannt, antriebslos und erschöpft. Mir fehlt der Antrieb und ich habe zu nichts Lust. Mein Leben gerät aus den Fugen.

Ausgebrannt und antriebslos? Nicht mit mir!
Ausgebrannt und antriebslos? Nicht mit mir! | © by guidopeternell

Meine Ehe ist seit einem Jahr beendet. Ich bin jedoch noch nicht geschieden, mein(e) Ex arbeitet noch im Unternehmen, wir sehen uns jeden Tag, ich habe noch keine Antworten auf meine Fragen bekommen…

Weiterlesen

Unangenehme Dinge erledigst du am besten so…

Es ist viel einfacher, gute Nachrichten zu überbringen als unangenehme Dinge anzusprechen oder eine Kündigung auszusprechen. Wie geht es dir mit solchen Herausforderungen?

Unangenehme Dinge erledigst du am besten so…
Unangenehme Dinge erledigst du am besten so… | © by guidopeternell

Dieser Beitrag entstand nach einem Feedback eines meiner Leser, der negative Erfahrungen mit unangenehmen Aktionen (Kündigung) machte. Danke für die Anregung.

Weiterlesen

Smartphone – Ist es ein Fluch oder ein Segen?

(Fast) jeder von uns hat ein Smartphone. Es ist täglich zu sehen, wie es die Welt verändert und ist heute unser liebster Begleiter. Wir kommunizieren ständig damit und haben Zugriff auf Informationen, die wir in unserer Lebenszeit gar nicht verarbeiten können.

Smartphone - Ist es ein Fluch oder ein Segen?
Smartphone – Ist es ein Fluch oder ein Segen? | © by guidopeternell

Mit dem Smartphone begleiten und beeinflussen uns jede Sekunde tausende Apps und Funktionen. Das ist für mich Grund genug, der Frage nachzugehen, ob das Smartphone für die Menschen ein Fluch oder ein Segen ist.

Weiterlesen

Kommunikation als Erfolgsfaktor

Kommunikation als Erfolgsfaktor – alle wissen es und trotzdem ist eine offene Kommunikationskultur Stiefkind in vielen Unternehmen, besonders in Fahrschulen.

blog_Kommunikation01-3Professionelle Kommunikation führt zu Erfolg wie auch Lernende Organisation, Wissensmanagement, lebenslanges Lernen.  Alles oft nur Lippenbekenntnisse von Firmenchefs und Fahrschulbetreiber. Dabei ist das Know-how einer Fahrschule der beste Erfolgsgarant Weiterlesen

Was hat Krise mit Kommunikation zu tun?

Mit der Wirtschaftskrise und diversen Folgeerscheinungen daraus (negatives Denken, Mitbewerber, sinkendes Kundenpotential und vieles mehr) stehen viele Unternehmen auf dem Prüfstand. Auch traditionelle Unternehmen sind in den Sog der Rezession und somit in eine Krise geraten. Umso wichtiger sind in solchen Situationen klare Kommunikationsinhalte und die richtigen Kommunikationskanäle nach innen und außen.

50% der Wirtschaft ist Psychologie

blog_Phychologie01-2Sie kennen vielleicht die volkswirtschaftliche Weisheit, dass 50% der Wirtschaft Psychologie ist. Jetzt gibt es viele Unternehmen, die in Krisenzeiten nicht nur an den Mitarbeitern sparen, sondern auch an professioneller Weiterlesen